17. Indoor-Fliegen in Goldau

IndoorBanner_2020

 

Mit Hochdruck arbeitet das Organisationskomitee bereits an der 17. Ausgabe des IGMA Indoor Events in der Dreifachturnhalle Berufsbildungszentrum Goldau.

Das diesjährige Motto ist «Super Mario». Dafür haben viele Vereinsmitglieder ein fliegendes Mario Cart mit dem weltbekannten Klempner als Fahrer gebastelt und werden in der Halle ein Mario Cart Rennen veranstalten.

Der Indoor Event 2020 bietet, wie gewohnt, wieder viele beliebte und bekannte Attraktionen. So ist für das Publikum wieder unser beliebter F/A-18 Flugsimulator, weitere Modell-Simulatoren und natürlich auch die Bastelecke für Kinder im Angebot.

Dazu kommen spannende und unterhaltsame Wettbewerbe und Ausstellungen und auch dieses Jahr können Besucher wieder Kerosin schnuppern. Vor der Halle werden echte Turbinen Jets gezeigt und die Turbinen in Aktion vorgeführt.

Als neueste Attraktion wurde unser 3-D Flugsimulator weiter zu einem 4-D Simulator ausgebaut. Der Schalensitz, in dem der Pilot, mit einer 3-D Brille (Oculus Rift 2) ausgerüstet, Platz nimmt, ist frei beweglich und neigt den Sitz, abhängig von den Steuerbewegungen des Piloten, auf, ab und zur Seite , um ein noch realistischeres Fluggefühl zu vermitteln. Kopf- und Sitzbewegungen, sowie das sichtbare Bild sind dabei voll synchronisiert. So entsteht das realistische Gefühl, sich tatsächlich in einen Cockpit zu befinden. Das sollte man sich nicht entgehen lassen.

Des Weiteren wird von ARGOS eine Modellraketenausstellung organisiert, s. Rückseite Flyer

Als weitere Sparte des Modellbaus besuchen uns Eisenbahn-Freunde, die ihre schönen Grossmodelle der Spur G/1 (45mm Spur) ausstellen und mit ihnen fahren. Einzigartig ist der SBB Lösch- und Rettungszug 2008 mit diversen Sonderfunktionen.

Mehr Infos: 17. Indoor 2020

Download Flyer: 17. Indoor-Fliegen Arth

Hier geht es zur Pilotenanmeldung: Piloten-Anmeldung 2020

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.